you want me...

ist das zu glauben?
ich ziehe aus... jajaaaa, ausziehen!
und zwar morgen...
ich kanns noch garnich glauben.
bin so gespannt, wies mir alleine so ergehen wird!

meine internet-leitung wird auch erst am 11.12. verlegt, also hab ich ne gute ausrede, falls ich nicht zum schreiben komme ^^

morgen komm dann erstmal dina, basti, kalli, flo und kajotta und dürfen mit schleppen helfen.

_________________________________________________

hm, ansonsten:
man, war ich in letzter zeit oft betrunken. natürlich nur am we. aber öfter und stärker als normal.
das führte auch dazu, dass maliza, dina und ich uns am samstag statt in bastis auto in in wildfremdes danebenstehendes auto gesetzt haben.
für die jungs äußerst amüsant.
für uns eher peinlich

zur zeit bin ich nun auch grade beim zwischenlehrgang. in verden. das sagt alles. ich meine halloo?? ich muss um 5 uhr aufstehen... ätzend!
außerdem regen mich einige leute auf. jetzt schon. wie wird es dann wohl noch??

am sonntag werde ich mit meinen beiden (!!) pferden wegfahren. ich befürchte, dass sie sich im hänger kaputtkloppen. man wirds sehen.

dann hab ich doch am dienstag glatt mal wieder mit der lena telefoniert. die hat sorgen. ihr kerl will für 4 jahre in die usa und ihr chef hasst sie, weil sie zu gut ist und nun verkürzen will. manche leute habens nicht begriffen.
nun geht sie nicht mehr arbeiten (natürlich krank geschrieben). wie kann ein chef so ein arsch sein...

hach, ich hätte es fast vergessen:
ich muss ja nun mal ein wenig angeben.
und zwar war ich ja vorm zwischenlehrgang im bauamt.
soo.. ich hatte ja einige bedenken, da der amtsleiter eigentlich ein totales arsch sein soll. gut nur, dass ich total mit ihm auf einer wellenlinie lag (soll ich mich um meinen charakter sorgen oder kann es sein, dass er wirklich nett ist??). somit wurde ich auch glatt als "beste auszubildende, die jemals im bauamt war" ausgezeichnet. feine sache.

schlusswort:
unsere lehrerin erzählte von einigen aussagen, die ihre schüler aus dem letzten jahr ihr zu dem thema "angst" sagten.

habt ihr gewusst, dass einige wirklich ernsthaft angst davor haben, dass fliegen ihnen fliegeneier in die nase legen?

ich fands äußerst verwunderlich.
vielleicht auch ein bisschen realitätsfern.

bis demnächst...^^
30.11.06 19:31


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de